Tipps von Thomas Neder zum „Obstgehölze schneiden“ in einem Kosmos-Schnittkurs – Buchbesprechung

Liebe Gartenentusiasten,

Im Garten gibt es ja bekanntlich immer etwas zu tun, auch in der Vegetationspause, z.B. beim Bäume beschneiden. Viele Gartenbesitzer sind da etwas ängstlich, wieviel abschneiden und wo soll man die Schere ansetzten, aber Thomas Neder macht Mut, er meint Obstgehölze und Bäume schneiden kann jeder lernen.
Der Dipl. Gartenbauingenieur und Kreisfachberater für Gartenbau in Coburg zieht mit Seminaren und Vorträgen durch die Lande, weiß also, welche Fragen bei diesen Arbeiten besonders häufig auftreten.
Der richtige Schnitt ist Voraussetzung für gesundes Wachstum und reiche Ernten. Neder gibt Tipps für Kern- und Steinobst, aber auch für Beerenobst, Nüsse und Wildobst. Der Autor meint, viele Wege führen nach Rom und so führt er mehrere erprobte Schnittmethoden auf und ermutigt, durch Probieren die Passende zu finden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lichterzauber zum Saisonfinale im Japanischen Bonsaigarten Ferch

Liebe Gartenenthusiasten,

Japanischer Bonsaigarten Ferch - Laternenfest 2017Japanischer Bonsaigarten

der Besuch des Japanischen Bonsaigartens in Ferch gehört für uns schon zu einem festen Ritual, wir freuen uns über die Blüten der Azaleen im Frühjahr genauso wie über die Laubfärbung im Herbst. Ein besonderer Höhepunkt ist in jedem Jahr das Japanische Laternenfest „Toro Matsuri“, das in diesem Jahr vom 21.10. – 31.10.2017 einlud. Das Team rund um Tilo Gragert hatte in dieser Zeit wieder unzählige japanischen Laternen, Lampions, Fackeln und mehr angezündet und der Garten blieb abends über die gewohnte Öffnungszeit hinaus geöffnet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenreportage, Genuss, Impressionen, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Hinterlasse einen Kommentar

Grüße aus meinem Herbstgarten

Liebe Gartenenthusiasten,

Mein Herbstgarten

gerade jetzt, wenn die Gartensaison zu Ende geht, freue ich mich, wenn die Sonne noch einmal kräftig scheint. Was für wunderbare Farbspiele! Da macht es gleich noch mehr Spaß, nach den letzten reifen Früchten und den leuchtenden Farben der Herbstastern zu schauen. Das scheint den Schmetterlingen – hier wohl ein Tagpfauenauge – ebenso zu gehen, sie haben sich nicht einmal von meiner Kamera auf ihrem gemütlichen Platz stören lassen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenreportage, Impressionen, Lieblingspflanzen, Mein Garten | Hinterlasse einen Kommentar

Dünger – warum er so wichtig ist für unseren Garten – eine Buchbesprechung

Jeder Hobbygärtner freut sich, wenn es im Garten grünt und blüht. Doch was tut er dafür? Vielleicht ab und zu ein wenig Fertigdünger oder Kompost zusetzen, aber das war’s dann oft schon mit der Bodenverbesserung.  Aber geht da nicht noch mehr? Autorin Tina Råman bietet dem Leser an, ein Gartenversteher zu werden, 250 wohlgestaltete Buchseiten stellt sie dafür zur Verfügung.  Bei der Entstehung des Buches unterstützten sie Justine Lagache  als künstlerische Leiterin und Ewa-Marie Rundquist als Fotografin. Ihnen allen ist die Liebe zum Gärtnern gemeinsam.

Um das Thema wissenschaftlich zu untermauern, holten sie sich sogar noch Hilfe von einem Agrarwissenschaftler. Doch keine Angst, herausgekommen ist kein wissenschaftliches Werk, durch das man sich mühsam arbeiten muss, sondern ein anschauliches und unterhaltsames Buch. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Herbstblumen aus dem Garten – Friday Flower Day

Liebe Gartenenthusiasten,

Friday-Flower-Day - Blumen aus dem Garten

was für eine Blumenvielfalt in meinem Herbstgarten, da bietet es sich doch an, ein wenig davon ins Haus zu holen, um die dunklen Herbstabende aufzuhellen. Zugegeben, ein paar Rosenstiele kamen hinzu, aber alles andere habe ich im Garten eingesammelt. Außerdem konnte ich damit beim „Friday-Flower-Day“ von Holunderblütchen mitmachen.

Friday-Flower-Day - Blumen aus dem Garten Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, fridayflowerday, Impressionen, Lieblingspflanzen, Mein Garten | Hinterlasse einen Kommentar

Fahr mal wieder in den Harz

Liebe Gartenenthusiasten,

Harzreise - Alexisbad

es war so schön herbstlich ringsherum und ausnahmsweise schien auch mal die Sonne, das ist ja in diesem Jahr fast schon ungewöhnlich. Da haben wir am Sonntag nicht lange überlegt, sondern unsere Wanderschuhe und winddichten Jacken eingepackt und sind Richtung Harz gefahren. Nach kurzem Überlegen, wohin die Reise gehen soll, fiel unsere Wahl auf Alexisbad. Wir dachten Brocken, die Stadt Thale mit ihrer Seilbahn und dem Hexentanzplatz, die Stadt Wernigerode oder die Rappbodetalsperre kennt ja jeder, aber kleinen unbekannteren Orte und verschwiegenen Wanderwege haben ihren besonderen Reiz. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Impressionen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Vorgestellt – Das Blechkochbuch für alle Fälle

Schnelle Gerichte im Handumdrehn verspricht Autorin Kate McMillan, die schon mehrere Kochbücher geschrieben hat und in North Carolina lebt. Die passenden Fotos hat Ray Kachatorian beigesteuert, ein erfahrener Foodfotograf. Anders als von „Blechrezepten“gewohnt, geht es in diesem Buch nicht um Kuchen und Ähnliches, sondern um herzhafte Rezepte. Liebhaber von Fleisch- und Fischrezepten werden genauso berücksichtigt wie Vegetarier. Das Buch wurde aus dem Englischen übersetzt.

Damit dem Leser das Wasser im Munde zusammenläuft und die Lust am Kochen geweckt wird, gibt’s am Anfang des Buches ein paar verführerische Fotos.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Genuss, Kochen, Lieblingsbücher | Hinterlasse einen Kommentar

Gerade noch so geschafft – ein Besuch der Internationalen Gartenausstellung IGA Berlin

Liebe Gartenenthusiasten,

IGA Berlin - Internationale Gartenausstellung

wir waren in diesem Jahr schon ganz schön viel  in  Gartenausstellungen und Gartenschauen unterwegs – im Frühlingspark im Keukenhof, in Schottischen Gärten, in den Gärten von Appeltern, bei der Landesgartenschau in Apolda und beim Gartenbloggertreffen in Stuttgart. Nur zur  IGA in Berlin sind wir noch nicht gekommen. Also wurde es höchste Zeit für uns, sich auf den Weg zu machen.

IGA Berlin 2017 Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bundesgartenschau, Gartenreportage, Gartenschauen, Gartentipps, Gartentrends, Impressionen, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bäume am Blatt erkennen – mit diesem Buch wird’s was

Liebe Gartenenthusiasten,

Wer streift um diese Jahreszeit nicht gerne durch die Natur. Doch oft fehlt es am Wissen über Flora und Fauna. Da kommt das Buch „Bäume am Blatt erkennen“ von Meike Bosch genau recht. Herausgegeben hat es der Kosmos Verlag.
Die Autorin stellt in dem handlichen Ratgeber die Blätter und Nadeln von 64 Laub- und Nadelbäumen vor, die uns in unseren Wäldern, Gärten und Parks oft begegnen. Das Besondere ist, dass die Fotos eben diese Blätter und Nadeln in Originalgrösse zeigen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Lieblingsbücher, Lieblingspflanzen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Urlaubsfreuden: Toskana – die „grünen“ Momente

Liebe Gartenenthusiasten,

Toskana in Grün ...
kennt ihr das auch, gerade im Urlaub öffnet sich der Blick für die Schönheiten der Natur überhaupt und  für die netten Details im Besonderen. Da drängt sich die Frage, wie denn der Garten daheim die fehlende Zuwendung in dieser Zeit überstanden hat, in den Hintergrund.

Wir waren in diesem Jahr in der südlichen Toskana. Die ist zwar nicht so bekannt wie das Gebiet zwischen Florenz und Siena, aber sehr weitläufig und von beeindruckender Schönheit, so wie diese kleine Szene oben in Pienza zeigt. Gern schmücken die Bewohner ihre Hausecken mit Blumen in Kübeln und Kästen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Impressionen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar