„Bist du noch zu retten?“ – ein Buch über Pflanzenkrankheiten und schädliche Insekten

Liebe Gartenenthusiasten,

wenn es im Garten grünt und blüht, ganz gleich ob bei Zier- oder Nutzpflanzen, ist das ja allgemein ein Grund zur Freude. Leider nehmen in dieser Zeit aber auch die Ärgernisse zu, die sich wegen schädlicher Insekten oder Pflanzenkrankheiten einstellen. Glücklicherweise hat die Biologin Bärbel Oftring, die schon viele Gartenbücher geschrieben hat, in diesem Frühjahr beim Kosmos Verlag das Buch „Bist du noch zu retten“ herausgegeben, ein Ratgeber bei Pflanzenkrankheiten und dem Befall mit schädlichen Insekten. Zahlreiche Fotos helfen, die Pflanzenprobleme einzuordnen und eine Reihe von Symbolen tragen zum Verständnis des Textes bei. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Vertikales Gemüse – Nutzpflanzenanbau auf kleinstem Raum mit 20 DIY-Ideen

Liebe Gartenenthusiasten,

Gerade im Juni, wenn die Supermarktregale voller Gemüse sind und man nicht weiß, wie lang die Wege waren, bis sie schließlich im eigenen Heim landen, wächst die Sehnsucht nach frischem, bestenfalls selbst angebauten Produkten.

Wie man auch auf kleinstem Raum für frisches Gemüse sorgen und mit seinem Garten die Wände hochgehen kann, das zeigen Sibylle, Rebekka und Michael  Maag. Alle drei sind auf besondere Art mit dem Paradiesgarten Maag verbunden, den Sibylle Maag 2004 gegründet hat und der eine Schmiede für kreative Ideen ist. Das Buch dürfte aber nicht nur für all jene interessant sein, die keinen oder nur einen sehr kleinen Garten besitzen. Auch in einem größeren Garten oder auf Balkon und Terasse lassen sich die Ideen zur effektiven Nutzung der zur Verfügung stehenden Fläche anwenden. Insgesamt können die Leser von 20 DIY-Ideen für den vertikalen Gemüseanbau profitieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Gartentrends, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Keukenhof – Rückblicke und Ausblicke auf den „schönsten Frühlingsblumenpark der Welt“

Liebe Gartenenthusiasten,

Rückschau Keukenhof 2019falls ihr euch gewundert habt, warum es im Mai hier etwas ruhiger war, nun, wir waren in der ersten Hälfte des Monats auf Reisen, erst im Keukenhof in den Niederlanden und dann in Schottland. Über den Keukenhof habe ich euch ja schon hier kurz berichtet, heute nun mehr:
Der Park ist traditionsgemäß acht Wochen in der Frühlingsblumensaison geöffnet, in diesem Jahr konnten Besucher in der 69. Saison des Parks bis zum 13. Mai  Blumenwiesen, Pavillons, Inspirationsgärten und mehr  erkunden und im nächsten Frühjahr geht’s weiter, doch dazu später mehr. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenreportage, Gartenschauen, Gartentrends, Impressionen, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Buchvorstellung: Neue romantische Gartenreisen in England – die schönsten Gärten von England bis Yorkshire

Liebe Gartenenthusiasten,

wer so wie ich schon einmal in England war, kann sich dem Zauber und der Vielfalt der Gärten dort wohl kaum entziehen. Die Hingabe, mit der die Gartenliebhaber dort ihre kleinen und großen Refugien pflegen ist wirklich beeindruckend. In diesem Frühjahr hat der Callwey Verlag wieder ein Buch zu den Gärten in diesem Land herausgegeben, in dem man nicht nur die bezaubernden Gärten anschauen kann, sondern das auch viele wertvolle Anregungen für geplante Gartenreisen gibt – „Neue romantische Gartenreisen in England“.

Autorin Anja Birne ist studierte Gartenbauerin und begeisterte Pflanzenliebhaberin. Sie hat Gärten in England, Frankreich, Belgien, den Niederlanden und Deutschlands besucht. Ihre Bücher beruhen auf Gartenreisen durch England zwischen 1994 und 2017. Renommierte Gartenfotografen steuerten die Fotos zum Bildband  bei. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentrends, Kochen, Lieblingsbücher, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alles im grünen Bereich in meinem Maigarten

Liebe Gartenenthusiasten,

Grüße aus meinem Maigarten

Gerade sind wir zurückgekommen von einem fast dreiwöchigen Urlaub, erst waren wir im Frühlingspark im Keukenhof in den Niederlanden und dann in Schottland, doch dazu später mehr.

Wir hatten wirklich eine wunderbare Zeit, aber ab und zu musste ich auch an den Garten denken, denn im Gegensatz zu unserer Urlaubsregion Schottland – dort war es eher kühl und auch mal regnerisch – erfuhren wir dank „www“, dass es wohl in Deutschland sehr warm war und in unserer Region rund um Halle nur einmal kurz geregnet hat. Glücklicherweise hatten wir einen „Hausgeist“ , der nach Haus und Garten schaute. Aber ich war doch gespannt, wie es zu Hause aussieht und unsere erste „Amtshandlung“ nach der Ankunft war ein Gartenrundgang.

Grüße aus meinem Maigarten Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenreportage, Impressionen, Lieblingspflanzen, Mein Garten | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Keukenhof – wieder mal zu Gast im „schönsten Frühlingspark der Welt“

Liebe Gartenenthusiasten,

noch  bis zum 13. Mal ist dieser zauberhafte Park in Lisse/Südholland geöffnet und wir waren auch dort, genau am 1. Mai. Viele Eindrücke haben wir gesammelt, unzählige Fotos gemacht und die beeindruckenden Ideen  der  Gestalter der Schau bestaunt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenreportage, Gartenschauen, Gartentrends, Impressionen, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unsere essbaren Wildpflanzen – eine Buchbesprechung

Liebe Gartenenthusiasten,

Gerade jetzt, wenn alles grünt und blüht im Garten, kommen auch immer wieder – von uns gern Unkraut genannte – Pflanzen zum Vorschein. Dass man diese aber nicht einfach entsorgen sollte, lehrt uns das Buch „Unsere eßbaren Wildpflanzen“ von Rudi Beiser. Der Autor beschäftigt sich schon viele Jahre mit Heilkräutern und Wildpflanzen, produzierte  Kräuter-Tees in Demeter-Qualität und arbeitet heute als Dozent und Buchautor. Der Kosmos-Verlag hat diesen Ratgeber in handlicher Größe herausgegeben, so dass er auch zum Mitnehmen geeignet ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Garten voller Frühlingsblumen …

Liebe Gartenenthusiasten,

Grüße aus meinem Aprilgarten
geht es euch auch so? Nachdem der Winter im März noch einmal zurückgekehrt ist,  konnte ich in diesem Jahr die Gartensaison kaum erwarten. Die Schneeglöckchen, Winterlinge und Krokusse waren verblüht und ich freute mich über jede neue Blüte, die ich im Garten entdeckte. Dank der sonnigen Tage im April ist es zu einer wahren Blütenexplosion bei uns gekommen, und so lege ich die Gartenschere, die im Moment mein wichtigstes Werkzeug ist, öfter mal aus der Hand um durch den Garten zu gehen.

Grüße aus meinem Aprilgarten

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenreportage, Gartentrends, Impressionen, Lieblingspflanzen, Mein Garten | 2 Kommentare

So war’s bei Gartenbloggertreffen und auf den Frühlingsmessen in Stuttgart

Liebe Gartenenthusiasten,

Gartenbloggertreffen und Frühjahrsmessen in Stuttgartihr werdet euch vielleicht fragen, was macht eine Frau aus Halle an der Saale in Stuttgart, ist ja auch nicht gerade um die Ecke! Nun, ich war schon im vorigen Jahr zusammen mit meinem Mann zum Gartenbloggertreffen dort (klick) und das war wirklich sehr anregend. Außerdem sind die Frühlingsmessen in der Stadt am Neckar sehr vielfältig und Stuttgart an sich ist ja auch schon eine Reise wert. In den Hallen der Messe ging es um Themen wie Slow Food, Haus Holz Energie, I-Mobility, Kreativ, Yoga und natürlich um Garten. Um sich das alles anzuschauen reicht ein Tag wirklich fast nicht aus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | 2 Kommentare

Garantiert ohne Geranien – ungewöhnliche Anregungen für Topfgärtner – eine Buchbesprechung

Liebe Gartenenthusiasten,

ich gebe zu, ich mag Geranien ganz gern, wenn sie nicht gerade im typischen Rot daherkommen, es gibt ja inzwischen eine ungeahnte Auswahl dieser weit verbreiteten Balkonpflanze. Aber warum nicht einmal etwas Neues ausprobieren?
Das dachte sich auch Francis Tophill, sie ist in England durch verschiedene Gartensendungen bekannt und auch im Töpfern und Gärtnern ausgebildet. Nun ist ihr Buch “The Container Gardner“ im Kosmos Verlag in Deutscher Übersetzung unter dem Titel „Garantiert ohne Geranien“ mit jeder Menge Ideen für Topfgärtner erschienen.

Buch „Garantiert ohne Geranien“ im Handel oder durch Anklicken des Links oder des Cover-Fotos bei Amazon ansehen oder bestellen.

Die Fotos hat Rachel Warne beigesteuert und die zeigen schon beim Durchblättern, dass es hier wirklich mal um andere Ideen geht, es müssen nicht immer klassische Töpfe und Kübel sein.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Gartentrends, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare