Monatsarchive: Juli 2013

Jetzt in Hochform und „Landeplatz“ für Schmetterlinge – der Sommerflieder

Warum der Sommerflieder (Buddleja) auch Schmetterlingsflieder genannt wird, das merkt man spätestens jetzt, wenn die vielen Schmetterlinge um die Blütenstände kreisen und den Garten mit ihren unterschiedlich gemusterten Flügeln und ihrem fröhlichem Flattern beleben. Schnell wird der Gartenbesucher zum Hobbyforscher und versucht, die einzelnen Arten zu identifizieren. Waren es der Zitronenfalter, der „kleine Fuchs“, das Tagpfauenauge  oder ein anderer Schmetterling, der es sich auf der Blüte gemütlich gemacht hat?

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartentipps, Impressionen, Lieblingspflanzen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zur „Offenen Gartenpforte“ pilgern Gartenliebhaber durch ihre Region – Bücher halten die Erinnerung wach

Verschlossene Tore haben etwas Geheimnisvolles, sie wecken unsere Neugier und beflügeln die Fantasie. Gartenliebhaber haben schon seit mehreren Jahren die Möglichkeit, ganz offiziell über den Gartenzaun zu schauen. Bundesweit öffnen in immer mehr Regionen private Gärten zu bestimmtem Terminen ihre Pforten. Die Initiativen gehen von privaten Gartenliebhabern, aber auch von Verbänden der Gartenarchitekten oder der Obstbauern aus. Die Idee stammt vom „Mutterland“ der privaten Gärtner, aus England.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Impressionen, Lieblingsbücher, Reisetipp | Hinterlasse einen Kommentar

Halbzeit der Gartenschau in Sigmaringen – es warten noch viele Highlights

Die Gartenschau Sigmaringen ist dabei, einen zweiten Rekord aufzustellen. Als erste Gartenschau deutschlandweit verkaufte sie mehr Dauerkarten, als die Ausrichterstadt Einwohner hat. Die Veranstalter der Gartenschau rechnen nun mit 500.000 Besuchern insgesamt bis zur Schließung am 15. September. Eine Zahl, die es auf einer kleinen Landesgartenschau bisher noch nicht gegeben hat. Auch in den bevorstehenden Tagen bieten die Veranstalter noch viele Highlights:

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar