Monatsarchive: Dezember 2013

Was war das für ein Gartenjahr

Der Garten hält gerade Winterschlaf, doch unter der Erde bereiten sich ausgewählte Blumenzwiebeln schon auf ihren Auftritt vor. Wann werden uns die ersten Schneeglöckchen begrüßen? Dieses Gartenjahr hielt für Gartenenthusiasten wieder viele Höhepunkte bereit, so lud die igs Hamburg – internationale Gartenschau „In 80 Tagen um die Welt“ – zum Besuch ein, genauso wie mehrere Landesgartenschauen. Bundesweit pilgerten Interessierte zur Offenen Gartenpforte, um zu schauen, wie sich andere Gartenfreunde in ihrem Refugium eingerichtet haben.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Impressionen | Hinterlasse einen Kommentar

Soulfood – Kochbuch für achtsamen Genuss – Buchvorstellung

Rezepte, die die Seele streicheln und die Sinne betören, das ist der Tenor des Koch-Buches „Soulfood“. Verfasst haben es Dr. med. Ilse-Maria Fahrnow und Jürgen Fahrnow, die sich beide schon intensiv mit dem Thema beschäftigt haben, sie als Allgemeinmedizinerin, Ärztin für Naturheilkunde und Homöopathie und als Diplompsychologin, er u.a. als Koch in der Spitzengastronomie und Ernährungsberater. Beide haben sich der traditionellen chinesischen Medizin -TCM- verschrieben. So nehmen sie deren 5-Elemente-Lehre als Grundlage für ihr Kochbuch und meinen, dass nicht nur unser Körper, sondern auch unsere Seele Nahrung braucht. Buch im Buchhandel oder durch Anklicken bei Amazon ansehen oder bestellen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Schnelle Hilfe für Bonsai-Liebhaber – Kosmos Soforthelfer Bonsai – Buchvorstellung

Wer schon zu der anwachsenden Gemeinde der Bonsai-Liebhaber zählt, sich demnächst damit beschäftigen möchte oder jemanden kennt, der diese besonderen Pflanzen liebt, der sollte sich dieses Buch besorgen. Die Autorin Annegret Rüger gibt die „die 99 schnellsten Antworten zum Thema Bonsai“ weiter. Sie hat einen reichen Erfahrungsschatz, denn sie führte zusammen mit ihrem Mann Helmut einen der größten deutschen Bonsai-Betriebe Deutschlands.   Buch im Buchhandel oder durch Anklicken bei Amazon ansehen oder bestellen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Lieblingsbücher, Lieblingspflanzen | Hinterlasse einen Kommentar

Bezaubernde Weihnachtsausstellung in der Neuen Residenz in Halle

In der Neuen Residenz in Halle gibt es in jedem Jahr eine Weihnachtsausstellung, die von der Kreativwerkstatt des Vereins Berufliches Bildungswerk e. V. Halle-Saalkreis gestaltet wird.  Viele Hallenser und Gäste nutzen die  Gelegenheit, dem vorweihnachtlichen Trubel zu entfliehen und in kunstvoll arangierten Räumen zur Ruhe zu kommen.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenschauen, Impressionen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsfieber – die Sternensammlung wächst

Hallo liebe Gartenenthusiasten, seid Ihr immer noch entspannt bei Euren Weihnachtsvorbereitungen und sieht es in Eurer Wohnung schon weihnachtlich aus? Besonders kurz vor dem Fest sollte man die Zeit nutzen, auch mal zur Besinnung zu kommen. Das macht sich in  weihnachtlichem Ambiente natürlich besonders gut.  Ich freue mich, wenn mein Fundus an Weihnachtsdekoration in jedem Jahr  wächst. Einiges verschenke ich, damit es nicht zuviel wird.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Impressionen, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Goethe im Garten – Erstaunliches über einen bekannten Dichter

Wer meint, schon alles über den bekannten deutschen Dichter und Gartenfreund zu wissen, der sollte dieses Buch lesen. Renate Hücking, u.a.  bekannt als Redakteurin der Tagesschau, hat so manches Unbekannte entdeckt und Marion Nickig lieferte die passenden Fotos dazu. Zu Goethes Gartenhaus  im Weimar ist wohl schon so mancher gepilgert, aber wie wurde er Gartenbesitzer und was waren seine Lieblingspflanzen? Welche Bedeutung hatte sein Garten für ihn?

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Lieblingsbücher, Reisetipp | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Buchtipp: Balkon, Garten und Wohnung – eine „Wunderbare Winterwelt“

Ein Garten muss auch im Winter nicht eintönig aussehen. Das meint auch Myriam Bechly und präsentiert in ihrem Buch Wunderbare Winterwelt kreative Ideen für vergessene Winterwinkel, verwaiste Fensterbänke und Terrassen, aber auch für die Innenräume. Die Anregungen gelten nicht nur für die Weihnachtszeit, sondern auch darüber hinaus und sind meistens leicht nachzuarbeiten.Buch im Buchhandel oder durch Anklicken bei Amazon ansehen oder bestellen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Gartentrends, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsvorbereitungen – der Countdown läuft

Hallo liebe Gartengemeinde, ich hoffe, Ihr geht das Weihnachtsfest gelassen an und seid der Vorbereitungen noch nicht überdrüssig. Ich bin mit Elan dabei erfreue mich am Weihnachtskaktus auf meinem Schreibtisch  – Ihr erinnert Euch? – … und der entwickelt sich prächtig. Jetzt ist es auch Zeit, die letzten Weihnachtsgeschenke zusammenzutragen. Ich habe Euch ja schon einige Bücher empfohlen und in den nächsten Tagen werden es noch diese hier sein:

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Impressionen, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Balagan – weit mehr als ein orientalisches Kochbuch

Zu Beginn der Buchvorstellung gleich eine „Warnung“, wer dieses Buch in die Hand nimmt, wird es so schnell nicht mehr hergeben. Zu verführerisch sind die Fotos, die Geschichten und die Rezepte. „Balagan“ bedeute soviel wie positives Durcheinander, so Haya Molcho, Autorin des Koch-Buches. Sie selbst werde von ihrer Familie liebevoll Balaganistin genannt. Die weitgereiste Autorin mit Wurzeln in Israel liebt die gewürzreiche orientalische Küche und verbindet sie mit europäischen Einflüssen.. Buch im Buchhandel oder durch Anklicken bei Amazon ansehen oder bestellen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gefaltet, gewebt, geklebt und gekauft – hauptsache Weihnachtsdekoration

Weihnachten steht vor der Tür und jetzt gibt es kein Halten mehr. Zum Glück steht mir jede Menge Stauraum zur Verfügung, und das ist gut so, denn was jedes Jahr im November aus Kisten und Kästchen zutage kommt, ist schon enorm. Das alles sind meine „Weihnachtschätze“,  selbst gefertig,  geschenkt bekommen oder auf Märkten und in schnucklichen kleinen Läden – mein Lieblingsladen heißt „Schnick Schnack“ –  aufgestöbert. Ist alles gesichtet, geht es los: Tanne zu Weihnachtsträußen gebunden und  einige immergrüne Sträucher und die Buchsbaumhecken geben auch noch etwas Grün her.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Impressionen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar