Monatsarchive: Februar 2015

Bezaubernd – tausende Winterlinge im Schlosspark Ostrau bei Halle/Saale

Besonders im Februar ist der Schlosspark in Ostrau  Anziehungspunkt für viele Besucher aus der Region, denn dann blühen die Winterlinge. Das Schloss selbst hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Lange Jahre war es im Besitz der Familie von Veltheim , sie hatte  es aufwendig umgebaut. Im Jahr 1945 wurde die Familie aber enteignet. Danach nutzten unterschiedliche Institutionen das Gebäude. Seit der Wende kümmern sich örtliche Vereine um das Schloss und den Park, sammeln Spenden und laden zu unterschiedlichen Veranstaltungen ein und dazu gehören auch die Tage der Winterlinge im Februar. In diesem Jahr organisierten die Vereine  zum ersten Mal an mehreren Wochenenden ein Begleitprogramm  zur Blüte der ersten Frühlingsboten, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Impressionen, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Buchvorstellung – Hochbeete – bequem Gärtnern auf kleiner Fläche

Der Kosmos Verlag hat sich in diesem Frühjahr gleich mehreren neuen Gartentrends gewidmet. Dazu gehört neben dem Vertikalen Gärtnern, das hier vorgestellt wurde, auch das Entwerfen, Bauen und Bepflanzen von Hochbeeten. Dieser Trend setzt sich immer mehr durch, bildet er doch nicht nur optisch einen besonderen Reiz für den Garten, sondern ermöglicht auch eine reiche Ernte auf kleiner Fläche. Ach ja, und rückenfreundlich sind diese Beete außerdem. Zwei Autoren, die praxiserfahrene Biologin und Gartenplanerin Brigitte Kleinod und der Hochbeetproduzent Manfred Stiebler, haben das Buch bearbeitet und entstanden ist ein hilfreicher Ratgeber für alle, die sich an das  Abenteuer Hochbeet heranwagen wollen. Buch Hochbeete: Vielfalt ernten auf kleiner Fläche im Handel oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Gartentrends, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Ein Gartenrundgang weckt Lust auf Frühling

Liebe Gartenfreunde, mit jedem Tag wächst die Vorfreude auf die Gartensaison. Die ersten Sonnenstrahlen locken in den Garten und die ersten Frühlingsblüten erfreuen das Gärtnerherz, und seien es nur die ersten aufgeblühten Schneeglöckchen an einem geschützten Platz.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartentrends, Impressionen, Lieblingspflanzen, Mein Garten | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Buchvorstellung – Vertikal Gärtnern – Grün in der dritten Dimension

Warum  sollen nur Gartenbesitzer ihre Freude am Gärtnern ausleben?   Der Kosmos Verlag hat jetzt ein Buch herausgegeben, das auch all jenen, die keinen großen Garten besitzen, Tipps zu ihrem  „Grünen Hobby“ gibt. Das vertikale Gärtnern ist ins Gespräch gekommen, seit Urban Gardening  an Bedeutung gewinnt.  Wenn die Flächen knapp werden, geht’s in die Höhe, ganz gleich ob bei Kräutern, Zier- oder Nutzpflanzen.  Buch Vertikal gärtnern: Gestaltungsideen für grüne Wände und alle gezeigten Elemente im Handel oder bei Amazon durch Anklicken ansehen oder bestellen.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Gartentrends, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Aussichten – Blumenschau im Keukenhof in diesem Jahr im Zeichen van Goghs

Im Jahr 2015 öffnet der Keukenhof in den Niederlanden vom 20. März bis zum 17. Mai seine Pforten. Ich war schon vor einigen Jahren dort und war begeistert von den wunderschönen und fantasievollen Beeten und Blumenschauen. In diesem Jahr ist die Gestaltung der Gartenanlage  dem bekannten niederländischen Maler Vincent van Gogh gewidmet, der vor 125 Jahren starb.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenschauen, Gartentrends, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Sonne – Schnee und Augenschmaus – im Februar nach Benneckenstein im Harz

In der vergangenen Woche hatte ich  wegen der Ankündigung frostiger Tage die letzten Tannenzweige, die wir von der weihnachtlichen Dekoration im Garten gesammelt hatten,   auf die Gartenbeete mit empfindliche Pflanzen verteilt.  Vorfreude auf die Zeit, in der die „Schätze“, die dort unter der Erde ruhen,  im Frühjahr und Sommer  ihren Auftritt haben,  machte sich breit. Doch am Wochenende war  nach grauen Januartagen endlich wieder Gelegenheit, die angenehmen Seiten des Winters zu genießen.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Impressionen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar