Akelei – die wilden Schönen im Garten

Liebe Gartenenthusiasten,

Mein Maigartenirgendwann ist mal eine Akeleipflanze in meinen Garten gewandert und wenig später fand sich dieses sehenswerte Hahnenfußgewächs überall im grünen Refugium. Das wiederholt sich nun Jahr für Jahr und die Farben sind immer wieder überraschend.

Garten Mai 2016Ich bringe es einfach nicht fertig, diese schönen Pflanzen aus den Beeten zu entfernen, bevor sie nicht wenigstens einmal geblüht haben. Inzwischen finden sich Exemplare in dunklem Lila, Weinrot und Rosa in meinem Garten und sind ein echter Hingucker. Ich mag ihre Blütenform und auch, wenn sie sich bei einer leichten Brise im Wind wiegen.

Mein Maigarten
Doch nun sind sie fast verblüht und es geht ans Aussortieren und Umpflanzen. Wer aber nun glaubt, ich habe den Standort für das nächste Jahr bestimmt, denkste. Mal sehn, wo uns die wilde Schöne im nächsten Jahr überrascht!

Garten Mai 2016
Jetzt heißt es abwarten, wohin es die wilde Schöne im kommenden Jahr verschlägt. Ich werde berichten!

Freundliche Gartengrüße

Gisela Tanner

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Gartenreportage, Gartentrends, Impressionen, Lieblingspflanzen, Mein Garten abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.