Archiv des Autors: tagebuch

Es geht auch einfach – ein Buch für Selbstversorger mit wenig Platz und wenig Zeit

Liebe Gartenenthusiasten, gerade erst komme ich von der Buchmesse in Leipzig zurück und habe beim Kosmos Verlag wieder Gartenratgeber zu unterschiedlichen Themen entdeckt. Einer davon ist von Otmar Diez mit dem Titel „Es geht auch einfach – Gärtnern für Selbstversorger mit wenig Platz und wenig Zeit“. Für den Autor ist es wichtig, gerade in der heutigen vernetzten Informationswelt den Kontakt zur Natur nicht zu verlieren. Er meint, Gärtnern könne Energie fürs Leben geben und möchte auch Menschen mit wenig Gartenerfahrung ansprechen. Das Buch ist auch geeignet für Berufstätige mit wenig Zeit und einem kleinen Garten. In diesem Zusammenhang weist er auf sein Rahmensystem für Beete hin, das sich schnell ab- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Neues von der Bundesgartenschau – Wiedereröffnung Rathenow und Veranstaltungen am Wochenende

Nach den Aufräumarbeiten wegen des Gewittersturms am letzten Samstag beginnt am  20. Juni 2015 wieder der Normalbetrieb in Rathenow. Um 10:00 Uhr  am Samstag gibt es eine Danksagung für alle Helfer der Aufräumarbeiten. Veranstaltungen am Wochenende: – BUGA-Domfest Hansestadt Havelberg | Bühne am Dom & BUGA-Dombezirk allgemein Sa, 20.06.2015 – So, 21.06.2015 Weitere Informationen: http://www.buga-2015-havelregion.de/veranstaltungsdetails/buga-domfest-1365.html

Veröffentlicht unter Aktuelles, Reisetipp | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Eilmeldung – Unwetter über Rathenow: Beide BUGA-Gelände bis auf Weiteres geschlossen, Bourani-Konzert abgesagt

Der Buga-Zweckverband informiert: Bis zuletzt hatte das Wetterradar prognostiziert, dass das Unwetter Rathenow nicht erreichen wird. Nun kam es doch und hat erheblichen Schaden auf den BUGA-Geländen der Kommune angerichtet. Der BUGA-Zweckverband hat sich aus diesem Grunde entschlossen die beiden BUGA-Gelände in Rathenow (Optikpark und Weinberg) bis auf Weiteres zu schließen. Morgen wird entschieden, wann sie wieder geöffnet werden können. Es wird damit gerechnet, dass sie Anfang der kommenden Woche wieder frei zugänglich sind. Zugleich wurde vor einer halben Stunde das Andreas-Bourani-Konzert vom rbb abgesagt. Während des bellbook + candle-Konzertes brach das Unwetter (Gewitter-Sturm mit Hagel und sehr viel Regen) über den Mühlenhof ein, so dass die rbb-Veranstaltungstechnik stark in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenschauen | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Bundesgartenschau 2015 – neue Hallenschau und Resümee nach 25 Tagen

Gerbera – so strahlt Afrika, lautet das Motto der dritten Blumenhallenschau in der Kirche St. Laurentius in Havelberg. Im Mittelpunkt steht die Gerbera zusammen mit den berühmtesten Pflanzen des afrikanischen Kontinents: Protea, Heliconien, Guzmanien. Der Blütenflor zieht sich bis zum Altar hin, tausende in unterschiedlichsten Farben und Formen gesteckte Gerbera-Blütenköpfe lassen das Mittelschiff der Kirche leuchten. Auch Geschichtliches über die Pflanze erfährt der Besucher. Zu sehen sind neben den bekannten Gerbera-Arten  kleinwüchsige Topfgerbera und winterharte Gartengerbera. Für seine Arbeit wurde der zeitgenössischen Züchter Peter Ambrosius zur Eröffnung der Schau mit der Großen Goldmedaille der Deutschen Bundesgartenschaugesellschaft geehrt. Die Veranstalter der Buga zogen nach 25 Tagen auch ein erstes Resümee. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenschauen, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Am 11. und 12. April lädt der Berliner Staudenmarkt ein

Der Berliner Staudenmarkt im Botanischen Garten gehört zu den Highlights für Pflanzensammler. In diesem Jahr lädt er am 11. und 12. April 2015 ein.  Treffpunkt ist der  Botanische Garten Berlin-Dahlem, in dem unzählige Anbieter ihre Pflanzenschätze vorstellen.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartentipps, Gartentrends, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Tulpenschau im Keukenhof wurde von Willem van Gogh eröffnet

Willem van Gogh, ein Nachfahre des berühmten Malers Vincent van Gogh, hat die 66. Frühlingsblumenschau im Keukenhof eröffnet, die gleichzeitig des 125. Todestages des berühmten Malers gedenkt. Die Schau ist vom 20. März bis zum 17. Mai als „schönster Frühlingspark der Welt“ geöffnet und steht nach Angaben der Veranstalter in voller Blüte.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenschauen, Gartentipps, Gartentrends, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ankündigung – Blumenzwiebelmarkt und nächste Tulpenschau im Keukenhof

Jährlich strömen unzählige Besucher zum Keukenhof in Lisse/Niederlande, um die Pracht der Tulpen und anderer Frühblüher zu erleben. Im Herbst gibt es dann den Blumenzwiebelmarkt. Er lädt in diesem Jahr vom 10. bis zum 12. Oktober 2014 ein. Im Oranje-Nassau-Pavillon bieten Züchter, die sich auf nicht alltägliche und exklusive Zwiebelgewächse spezialisiert haben, Produkte in den Farben des Frühlings an.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenschauen, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt wieder Wintervögel zählen – NABU ruft auf und alle können mitmachen

Es ist schon das vierte Mal, dass der NABU dazu aufruft, in Gärten und Parks die Wintervögel zu zählen. Vom 3. bis 6. Januar können sich Interessierte daran beteiligen. Außer dem Interesse an der Vogelwelt ist für die Teilnahme an dem Projekt keine besondere Qualifikation erforderlich. … und so geht’s:

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartentipps | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Ob Haus- oder Gartenparty – Tipps für Snacks und Fingerfood

Fingerfood liegt ja irgendwie im Trend, denn es lockert die Atmosphäre auf und ist ohne aufwändige Ausstattung an Geschirr und Besteck auch für größere Runden bereitzustellen, ein paar Servietten und kleine Teller, und schon kann es mit der Party losgehen. Ich habe mich mal in dem Büchlein „Perfekte Partyhäppchen“ umgesehen, um mir ein paar Anregungen zu holen. Der Vorteil, es gehören auch kleine Ausstanzformen dazu, so dass man schnell mit den Partyvorbeteitungen beginnen kann.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Genuss | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsbäckerei – die Schätze aus Omas Backbuch – gesammelt und veröffentlicht

Wenn es im Haus nach Apfel, Zimt und Honig duftet, dann werden Kindheitserinnerungen wach. Zum gemeinsamen Plätzchenbacken oder zur Zubereitung besonderer Kuchen in der Vorweihnachtszeit traf sich die Familie in der Küche zum gemeinsamen Backen und Klönen. Doch wie war eigentlich das Rezept für einen Apfel-Zimt-Kuchen oder für die knusprigen Florentiner? Wem die Anleitungen zu diesem und anderem traditionellen Backwerk fehlt, dem hilft das Buch von Bassermann Inspiration „Weihnachtsbäckerei – die Schätze aus Omas Backbuch“ auf die Sprünge.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar