Bezaubernd – der Glenarn Garden in Helensburgh / Schottland

Liebe Gartenenthusiasten,

Glenar 101Ich bin gerade zurück von einem 10tägigen Schottlandurlaub und musste feststellen, dass ich dank der heißen Tage hier in Deutschland die Blütezeit  einiger meiner Rhododendren verpasst habe. Das macht aber gar nichts, denn wir hatten wunderbaren “Ersatz” an der Schottischen Atlantikküste. Durch Zufall hatten wir in einer Touristinformation einen Flyer über die “Glorios Gardens of Argyll & Bute” entdeckt und darin den Glenarn Garden ganz in unserer Nähe gefunden. (Link zum Garten und zu noch mehr Fotos am Ende des Beitrags)

Glenarn 110Wie wir erfuhren, öffnete er für Besucher bereits im Jahr 1939 zum ersten Mal und wenn man jetzt, im Jahr 2017, den Garten in dem ansehnlichen Küstenstädtchen Helensburgh erreicht, steht die Forte einfach offen. Man tritt herein, streift durch das Gelände und irgendwann trifft man die Besitzer Michael und Susan Thornley. Sie betreiben den Garten mit Leidenschaft und nur ein Mal in der Woche haben sie Hilfe. Das ist schon erstaunlich bei dem großen Gelände mit den zauberhaften Pflanzen, Sträuchern und Bäumen.

Glenarn 104Als wir dort waren, im Mai , waren die Magnolien schon verblüht, aber die Rhododendren und Azaleen standen in voller Pracht. Selbst die herabgefallenen Blütenblätter waren eine Zierde für den Garten.

Glenarn 7

Es war einfach traumhaft, wie in einer anderen Welt. Wo sieht man in Deutschland schon solche großen Exemplare!

Glenarn Garden 1

Die Blätter werden in runden Behältern aus Maschendraht gesammelt und als Bodenbereicherung dem Garten irgendwann zurückgegeben.  Da das Gelände hügelig ist, erscheint der Garten mit den großen Büschen und Sträuchern und Bäumen sehr geheimnisvoll.

Glenarn 109Immer wieder öffnen sich neue Perspektiven und  Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen und Genießen ein.

Glenarn 107

Hier noch ein paar besonders schöne Exemplare …

Glenarn 111

Glenarn 8

Glenarn 5

Glenarn 112

Glenarn 113

… und ein paar Details.

Glenarn 108

Glenarn 103

Glenarn 106

Glenarn 102

Noch mehr Fotos gibt’s hier und das ist die Webseite des Gartens (klick).

Ich wünsche euch eine wunderbare Gartenzeit!

Herzliche Grüße

 

Gisela Tanner

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Gartenreportage, Gartentrends, Impressionen, Lieblingspflanzen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort