Archiv der Kategorie: Bundesgartenschau

Bundesgartenschau in der Havelregion ist beendet – eine Bilanz und Ausblick 2017

Am 11. Oktober 2015 endete die erste dezentrale Bundesgartenschau. In  177 Tagen luden die fünf BUGA-Städte Brandenburg an der Havel, Premnitz, Rathenow, Amt Rhinow/Stölln und die Hansestadt Havelberg unter dem Motto „Von Dom zu Dom – das blaue Band der Havel“ ein. Es kamen mehr als 1.050.000 Besucher in die insgesamt 53 Hektar großen BUGA-Ausstellungsflächen der Havelregion. Über 80 km der naturnahen Havelflusslandschaft sind durch die BUGA 2015 Havelregion deutschland- und europaweit bekannt geworden.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bundesgartenschau, Gartenschauen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

BUGA-Report Teil 4: Rathenow – im Waldpark Abwechslung und Kühle suchen

Vom Optikpark in Rathenow habe ich euch ja schon berichtet (klick). Von dort aus über die 348 Meter lange Weinberg-Brücke, die sich über die Havel und durch das BUGA-Gelände schlängelt, gelangt man zum Waldpark. Schon auf der Brücke laden idyllische Ausblicke zum kurzen Verweilen ein. Besonders an heißen Tagen ist es in diesem Teil des Geländes sehr angenehm, denn hohe Bäume spenden kühlenden Schatten und es gibt immer wieder etwas zu entdecken. Gleich zu Beginn begrüßen Blütenkaskaden die Besucher und im Spiegelwald gibt es überraschende Effekte.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bundesgartenschau, Gartenschauen, Gartentrends, Impressionen, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

BUGA-Report Teil 3 – Rathenow mit besonderen Ein- und Ausblicken – der Optikpark

Liebe Gartenfreunde, Nachdem ich euch bereits hier und hier über das BUGA-Gelände in Havelberg berichtet habe, heute nun ein Einblick in die Optikstadt Rathenow in der Mitte des BUGA-Gebietes entlang der Havel. In Rathenow erstreckt sich  das Gartenschau-Gelände beidseitig der Havel. Auf der einen Seite der Optikpark, auf der anderen der Weinbergpark. Beide sind durch eine spektakulären Brücke miteinander verbunden.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bundesgartenschau, Gartenschauen, Gartentrends, Impressionen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

BUGA-Report – Teil 2: Havelberg am Fluss – in der Blumenschau und im Haus der Flüsse

Liebe Gartenenthusiasten, heute möchte ich euch mitnehmen auf meinen 2. Teil der BUGA-Reise. Nachdem ich eine Weile durch das Domviertel geschlendert bin, darüber habe ich euch hier berichtet – ging es weiter an der Havel entlang zur Blumenhallenschau in der  Stadtkirche St. Laurentius mitten in der Innenstadt und zum Haus der Flüsse.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bundesgartenschau, Gartenschauen, Impressionen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

BUGA-Report – Teil 1: Havelberg – der Dombezirk

Wer in diesem Jahr die Bundesgartenschau besuchen möchte, sollte sich viel Zeit nehmen, denn 5 Orte an der Havel sinde daran beteiligt, zwischen Havelberg in Sachsen-Anhalt und Brandenburg schlängelt sich die Route der Schau. Dazwischen liegen Land Rhino/ Stölln, Rathenow und Premmnitz.  Beginnen soll diese kleine Gartenschau -Reise in Havelberg im Dombezirk. Dieser liegt auf einer Anhöhe und schmiegt sich terrassenförmig an den Lauf der Havel. Immer wieder ergeben sich reizvolle Ausblicke auf die Hansestadt.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bundesgartenschau, Gartenschauen, Gartentrends, Impressionen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare