Archiv der Kategorie: Gartenschauen

Landesgartenschau in Bayreuth mit Musik – nicht nur für die Augen

Liebe Gartenenthusiasten, erste Eindrücke von der Landesgartenschau in Bayreuth hatte ich euch ja schon hier vermittelt, die wunderschönen Wagner-Beete, aber es gab noch mehr zu sehen und wir hatten uns genau an dem Tag auf den Weg in die Gartenschau gemacht, als dort auch der Tag der Laienmusik ausgerichtet wurde und so gab es am 9. Juli nicht nur dem Thema der Schau entsprechend „Musik für die Augen“, sondern auch für die Ohren, und das von unzähligen Chören und Orchestern aus ganz Bayern. Dementsprechend quirlig ging es auf dem Gelände zu und Plätze in den Gaststätten und Ruheinseln waren heiß begehrt.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenschauen, Gartentrends, Impressionen, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erste Eindrücke von der Landesgartenschau in Bayreuth

am vorigen Wochenende habe ich an einem Tag die Landesgartenschau in Bayreuth besucht und da war besonders viel los. Warum, darüber mehr im nächsten Teil meines Berichts. Heute möchte ich euch erst einmal in Farben schwelgen lassen und die Wagnerbeete vorstellen, die sich mit ihrem Blütenflor die Wege entlang schlängeln.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenreportage, Gartenschauen, Gartentrends, Impressionen, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühlingsblumenpark Keukenhof in den Niederlanden – Rückblick und Ausblick

Liebe Gartenenthusiasten, jedes Jahr im Frühling lädt der Keukenhof in Lisse zu einem Besuch ein. Ich war selbst schon mehrmals dort und immer wieder begeistert. Nun hat der bezaubernde Frühlingspark für dieses Jahr seine Pforten geschlossen und kann eine positive Bilanz ziehen. Auch für das nächste Jahr sind die Vorbereitungen schon in vollem Gange. Der Keukenhof in Lisse hat die Saison 2016 mit 1,1 Millionen Besuchern beendet und freut sich über eine Besucherbewertung  mit der Note 8,9.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenschauen, Gartentrends, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Keukenhof lockt wieder Besucher aus aller Welt an – diesmal mit dem „Goldenen Zeitalter“

Seit dem 24. März ist er wieder geöffnet, der wunderbare Frühlingspark im Keukenhof in Lisse in den Niederlanden. Ich selbst war schon zwei Mal persönlich dort und hatte im vorigen Jahr sogar das Glück, den Blumenkorso anzuschauen. Ihr könnt es hier und hier nachlesen. Nun wurde auch die 67. Keukenhof -Saison eröffnet, begleitet vom „Mädchen mit der Perle“. In diesem Jahr dreht sich alles um „Das goldene Zeitalter“, in dem die Welt entdeckt wurde und der Handel blühte. Noch bis zum 16. Mai ist der „schönste Frühlingsgarten der Welt“ geöffnet und schon jetzt, so informieren die Veranstalter, steht er in voller Blüte.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenschauen, Gartentrends, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtliches in der Neuen Residenz in Halle

Inzwischen ist es kein Geheimtipp mehr, dass in der Händelstadt Halle alljährlich zur Adventszeit eine besonders schöne Weihnachtsausstellung zum Besuch einlädt. In diesem Jahr lautet das Motto „Es weihnachtet sehr“. Gestaltet wird die Schau vom Beruflichen Bildungswerk. Langzeitarbeitslose erhalten Gelegenheit, wieder einmal ihre Kreativität auszuleben und Lob und Anerkennung für ihre Werke zu erhalten. Und mit dem Lob sparen die Besucher nicht. Sie lassen sich verzaubern von dieser traumhaften Welt, in der sie dem Vorweihnachtsstress für kurze Zeit entfliehen können.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenschauen, Impressionen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Adventszeit in Erfurt mit Weihnachtsmarkt und Floralem im Dom-Felsenkeller

Erfurt an sich ist ja schon einen Besuch wert, die sanierte Altstadt, die Krämerbrücke, der Dom, die City mit ihren unterschiedlichen Läden, aber zur Weihnachtszeit lohnt sich der Besuch gleich mehrfach. Da lockt am Dom ein wunderschöner Weihnachtsmarkt, der nicht nur Glühwein sondern auch viele außergewöhnliche Weihnachtspräsente anbietet, Thüringer Bratwurst und andere regionale Leckereien sind natürlich auch im Angebot.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenschauen, Impressionen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bundesgartenschau in der Havelregion ist beendet – eine Bilanz und Ausblick 2017

Am 11. Oktober 2015 endete die erste dezentrale Bundesgartenschau. In  177 Tagen luden die fünf BUGA-Städte Brandenburg an der Havel, Premnitz, Rathenow, Amt Rhinow/Stölln und die Hansestadt Havelberg unter dem Motto „Von Dom zu Dom – das blaue Band der Havel“ ein. Es kamen mehr als 1.050.000 Besucher in die insgesamt 53 Hektar großen BUGA-Ausstellungsflächen der Havelregion. Über 80 km der naturnahen Havelflusslandschaft sind durch die BUGA 2015 Havelregion deutschland- und europaweit bekannt geworden.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bundesgartenschau, Gartenschauen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Blumenzwiebelmarkt im Keukenhof in den Niederlanden und Ausblick auf 2016

Auch in diesem Jahr können sich Liebhaber von Zwiebelblumen wieder auf den Blumenzwiebelmarkt im Keukenhof in Lisse freuen. Der  große Park in den Niederlanden öffnet ja bekanntlich in jedem Frühjahr zum Besuch der Frühlingsblumenpracht.  Der Blumenzwiebelmarkt lädt in diesem Jahr am 9. und 10. Oktober ein und findet im Oranje-Nassau-Pavillon statt. Züchtern, die sich auf nicht alltägliche und exklusive Zwiebelgewächse spezialisiert haben, präsentieren ihre Waren.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenschauen, Gartentipps, Gartentrends, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

BUGA-Report Teil 4: Rathenow – im Waldpark Abwechslung und Kühle suchen

Vom Optikpark in Rathenow habe ich euch ja schon berichtet (klick). Von dort aus über die 348 Meter lange Weinberg-Brücke, die sich über die Havel und durch das BUGA-Gelände schlängelt, gelangt man zum Waldpark. Schon auf der Brücke laden idyllische Ausblicke zum kurzen Verweilen ein. Besonders an heißen Tagen ist es in diesem Teil des Geländes sehr angenehm, denn hohe Bäume spenden kühlenden Schatten und es gibt immer wieder etwas zu entdecken. Gleich zu Beginn begrüßen Blütenkaskaden die Besucher und im Spiegelwald gibt es überraschende Effekte.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bundesgartenschau, Gartenschauen, Gartentrends, Impressionen, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

BUGA-Report Teil 3 – Rathenow mit besonderen Ein- und Ausblicken – der Optikpark

Liebe Gartenfreunde, Nachdem ich euch bereits hier und hier über das BUGA-Gelände in Havelberg berichtet habe, heute nun ein Einblick in die Optikstadt Rathenow in der Mitte des BUGA-Gebietes entlang der Havel. In Rathenow erstreckt sich  das Gartenschau-Gelände beidseitig der Havel. Auf der einen Seite der Optikpark, auf der anderen der Weinbergpark. Beide sind durch eine spektakulären Brücke miteinander verbunden.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bundesgartenschau, Gartenschauen, Gartentrends, Impressionen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar