Archiv der Kategorie: Lieblingsbücher

Anregendes und Informierendes über die Kunst des Einladens im Buch „Willkommen bei großartigen Gastgeberinnen“

Liebe Gartenenthusiasten, ladet ihr euch auch gern Gäste ein? Ich freue mich immer über Besuch und möchte, dass er sich bei mir wohl fühlt. Schließlich gehört zum Leben nicht nur der Wechsel von Arbeit und Entspannung, sondern auch das Zusammensein mit Freunden, Bekannten und Verwandten. Selbst aus „dienstlichen“ Gründen ist eine besondere Zusammenkunft oft angesagt. Wie man solche Ereignisse so gestaltet, dass sie unvergesslich bleiben, darüber geben 20 besondere Frauen in dem Buch „Gastgeberinnen – Die Kunst des Einladens“ mit viel Liebe zum Detail Auskunft und laden uns in ihr Zuhause ein. Autorin ist Manuela von Perfall.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Genuss, Impressionen, Kochen, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tipps von Thomas Neder zum „Obstgehölze schneiden“ in einem Kosmos-Schnittkurs – Buchbesprechung

Liebe Gartenentusiasten, Im Garten gibt es ja bekanntlich immer etwas zu tun, auch in der Vegetationspause, z.B. beim Bäume beschneiden. Viele Gartenbesitzer sind da etwas ängstlich, wieviel abschneiden und wo soll man die Schere ansetzten, aber Thomas Neder macht Mut, er meint Obstgehölze und Bäume schneiden kann jeder lernen. Der Dipl. Gartenbauingenieur und Kreisfachberater für Gartenbau in Coburg zieht mit Seminaren und Vorträgen durch die Lande, weiß also, welche Fragen bei diesen Arbeiten besonders häufig auftreten. Der richtige Schnitt ist Voraussetzung für gesundes Wachstum und reiche Ernten. Neder gibt Tipps für Kern- und Steinobst, aber auch für Beerenobst, Nüsse und Wildobst. Der Autor meint, viele Wege führen nach Rom und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dünger – warum er so wichtig ist für unseren Garten – eine Buchbesprechung

Jeder Hobbygärtner freut sich, wenn es im Garten grünt und blüht. Doch was tut er dafür? Vielleicht ab und zu ein wenig Fertigdünger oder Kompost zusetzen, aber das war’s dann oft schon mit der Bodenverbesserung.  Aber geht da nicht noch mehr? Autorin Tina Råman bietet dem Leser an, ein Gartenversteher zu werden, 250 wohlgestaltete Buchseiten stellt sie dafür zur Verfügung.  Bei der Entstehung des Buches unterstützten sie Justine Lagache  als künstlerische Leiterin und Ewa-Marie Rundquist als Fotografin. Ihnen allen ist die Liebe zum Gärtnern gemeinsam. Um das Thema wissenschaftlich zu untermauern, holten sie sich sogar noch Hilfe von einem Agrarwissenschaftler. Doch keine Angst, herausgekommen ist kein wissenschaftliches Werk, durch das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vorgestellt – Das Blechkochbuch für alle Fälle

Schnelle Gerichte im Handumdrehn verspricht Autorin Kate McMillan, die schon mehrere Kochbücher geschrieben hat und in North Carolina lebt. Die passenden Fotos hat Ray Kachatorian beigesteuert, ein erfahrener Foodfotograf. Anders als von „Blechrezepten“gewohnt, geht es in diesem Buch nicht um Kuchen und Ähnliches, sondern um herzhafte Rezepte. Liebhaber von Fleisch- und Fischrezepten werden genauso berücksichtigt wie Vegetarier. Das Buch wurde aus dem Englischen übersetzt. Damit dem Leser das Wasser im Munde zusammenläuft und die Lust am Kochen geweckt wird, gibt’s am Anfang des Buches ein paar verführerische Fotos.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Genuss, Kochen, Lieblingsbücher | Hinterlasse einen Kommentar

Bäume am Blatt erkennen – mit diesem Buch wird’s was

Liebe Gartenenthusiasten, Wer streift um diese Jahreszeit nicht gerne durch die Natur. Doch oft fehlt es am Wissen über Flora und Fauna. Da kommt das Buch „Bäume am Blatt erkennen“ von Meike Bosch genau recht. Herausgegeben hat es der Kosmos Verlag. Die Autorin stellt in dem handlichen Ratgeber die Blätter und Nadeln von 64 Laub- und Nadelbäumen vor, die uns in unseren Wäldern, Gärten und Parks oft begegnen. Das Besondere ist, dass die Fotos eben diese Blätter und Nadeln in Originalgrösse zeigen.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Lieblingsbücher, Lieblingspflanzen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Passend zur Jahreszeit – ein Pilzführer für unterwegs

Jetzt geht’s wieder los, die Pilzsammelsaison beginnt. Da kommt der neue Pilzführer vom Kosmos Verlag gerade recht. Was mir an ihm sehr gut gefällt ist sein „Handtaschenformat“, so kann man unterwegs schnell mal nachschauen. Insgesamt werden 165 Pilzsorten vorgestellt. Farbcodes für ihre 5 unterschiedlichen Lebensräume erleichtern das Zuordnen: Laub- und Mischwald, Nadelwald, Wiesen und Gärten, Holz und Feuchtgebiete. Dank der über 170 Fotos und ergänzenden Farbzeichnungen werden die Merkmale anschaulich herausgearbeitet.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Kochen, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Garten- und Naturbücher vom Kosmos Verlag

Liebe Gartenenthusiasten, im Herbst ist wie in jedem Jahr Zeit für neue Bücher, auch zum Thema Garten und Natur. Heute möchte ich euch einige Neuerscheinungen zeigen, die der Kosmos Verlag bereits im Sommer herausgegeben hat. Ab September gibt es dann hier im Gartentagebuch wieder die Rezensionen zu den neuen Büchern.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Traumhafte Landgärten durch die Jahrezeiten begleiten – eine Buchvorstellung

Liebe Gartenenthusiasten, jetzt sind wir wieder mitten in der Saison der “Offenen Gärten”, private Gärtner öffnen dem interessierten Publikum ihre Refugien zum Anschauen und Fachsimpeln. Aber auch wenn kein Garten in der Nähe einlädt, gibt es zauberhafte Bücher wie das von Martina Meidinger mit Fotos von Evi Pelzer, das „Traumhafte Landgärten durch die Jahreszeiten“ vorstellt. Die Autorin und Redakteurin Martina Meidinger kann langjährige Erfahrungen als Landschaftsgärtnerin vorweisen  und die freie Fotojournalistin Evi Pelzer ist bekannt durch Gartenmagazine und  eigene Gartenbücher.  Sie wurde schon mehrfach für ihre Bildbände ausgezeichnet.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentrends, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Romantische Gartenreisen in Deutschland vorgestellt in einem Gartenbuch von Callwey

Liebe Gartenenthusiasten, wer die neuen Frühjahrs-Gartenbücher von Callwey liest, dem gehen die Ziele für beeindruckende Gartenreisen bestimmt nicht aus. So auch in diesem Bildband, oder soll man besser sagen – Reiseführer? Eine illustre Autorenschar hat sich zusammengefunden, um romantische Gärten  zusammenzustellen und zu beschreiben. Elke Gräfin von Pückler, Victoria Wegner,  Sabine Freifrau von Süsskind, Manfred Lucenz und Klaus Bender laden uns auf eine Gartenreise quer durch Deutschland ein und stellen mehr als 60 Gärten vor. Bilder von namhaften Fotografen unterstreichen die Schönheit der romantischen Refugien.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartenreportage, Gartentipps, Gartentrends, Lieblingsbücher, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alles ganz „Easy Peasy“ – kochen mit Lust und wenigen Zutaten – eine Buchbesprechung

Wenn eine leidenschaftliche Feinschmeckerin aus Japan und ein deutscher Food Fotograf aufeinander treffen und zusammen  an einem Projekt  arbeiten, kann ja nur etwas Besonderes dabei heraus kommen. Risa Nagahama und Joerg Lehmann lernten sich vor vielen Jahren in Paris kennen und von diesem Zeitpunkt an kam alles anders als geplant. Die beiden blieben zunächst in Frankreich, reisten um die Welt und entschlossen sich im Jahr 2012 nach Berlin zu gehen.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Genuss, Kochen, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar