Frühlingsblumen bringen Frische in Haus und Garten

Liebe Gartenenthusiasten,

Erste Blüten in Haus und Gartenist die Weihnachtsdekoration weggeräumt, wird der Wunsch nach hellen Tagen und frischem Grün immer größer. Ich hole mir dann gern Tulpen ins Haus und freue mich, wenn sie sich Tag für Tag mehr öffnen. besonders reizvoll finde ich ihre schlichte Schönheit nach der üppigen Weihnachtsdekoration im Dezember.
Haus und Garten im JanuarAuch im Garten lohnt sich eine Entdeckungsreise, und siehe da, die ersten Schneeglöckchen und Krokusse zeigen ihre Spitzen. Werden Sie vom nächsten Frost eingeholt oder kann ich bald ihre vollen Blüten bewundern? Die Christrosen blühen  noch immer. Es bleibt spannend!

Erste Blüten in Haus und GartenErste Blüten in Haus und GartenErste Blüten in Haus und Garten

Geht es euch auch so, an diesen trüben Januartagen steigt die Vorfreude auf Frühling im Garten, auf gemütliche Stunden in der Sitzecke zwischen blühenden Obstbäumen und bunten Frühblühern, auf frisch geputzte Beete und gelb leuchtenden Forsythia.

Erste Blüten in Haus und GartenBis dahin blühen noch die Alpenveilchen im Haus.

Ich wünsche euch  eine erwartungsfrohe Zeit

Gisela Tanner

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Gartentipps, Lieblingspflanzen, Mein Garten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.