Gärtnern macht den Kindern Spaß – Gartenlust mit den Jüngsten



Kinder sind meist sehr interessiert, wenn die „Großen“ im Garten arbeiten, gern möchten sie selbst mitmachen. In der Erde buddeln, Samenkörner verteilen oder mit der Gießkanne die Pflanzen wässern,  das ist so recht nach ihrem Sinn. Katharina M. Kiefer hat jetzt ein Buch herausgegeben, das Kindern und Erwachsenen eine Anleitung zum spielerischen Arbeiten im Garten gibt.Buch durch Anklicken bei Amazon ansehen oder bestellen


Der vollständige Titel: Obst, Gemüse, Blumen, Gras – Gärtnern macht den Kindern Spaß. Das Buch wirkt sehr lebendig, denn es ist reich bebildert mit Fotos von kleinen Gärtnern, die sich mit den passenden Gartengeräten und in zünftiger  Gartenkleidung  mit Hingabe ihrer Arbeit widmen. Empfohlen wir das Buch  für Kindergartenkinder und Grundschüler ab 4 Jahre, die Kleineren müssen es sich noch vorlesen lassen, die Größeren können schon selbst darin  schmöckern.

Schritt für Schritt werden die Arbeiten mit anschaulichen Zeichnungen und Tabellen erklärt. Welche Gartengeräte werden gebraucht, welche Pflanzgefäße sind geeignet und was ist bei den einzelnen Obst-und Gemüsesorten zu beachten? Es gibt nicht nur Anleitungen, sondern auch leicht verständliche Erklärungen und Tipps, etwa wie man leere Gemüseschalen aus dem Supermarkt in Gewächshäuser umwandeln kann. Selbst das Pflanzen eines Obstbaums oder einer Blumenuhr wird gezeigt. Gärtnern in der Kiste und ein Teich in der Schüssel, originelle Ideen, die Kinder begeistert, genau wie das Kapitel über Tiere im Garten.

Obst, Gemüse, Blumen, Gras – Gärtnern macht den Kindern Spaß, ein schönes Buch für große und kleine Gartenliebhaber, herausgegeben vom Bassermann Verlag

Buch durch Anklicken bei Amazon ansehen oder bestellen oder im Buchhandel kaufen

Gisela Tanner www.webredakteurin.com

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Buchrezension, Lieblingsbücher veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.