Kleines Blühwunder im Garten – Rosen im November …

Liebe Gartenenthusiasten,

Rosen im November

wann gab es das schon mal, der November neigt sich dem Ende zu und die Rosen blühen noch immer, und das zwischen ausgereiften Hagebutten. Dieser Monat hat uns ja mit Sonnenschein nicht gerade verwöhnt, aber diese schönen Blüten sind doch ein Lichtblick. Sie stammen allesamt von meinen Kletterrrosen.

Rosen im November

Nach der zweiten Blüte im August habe ich die Kletterrosen nicht zurückgeschnitten und viele Hagebutten sind der Lohn.

Rosen im November

Natürlich sind schon die ersten Anzeichen des Verwelkens zu erkennen, aber mit gefallen die Blüten trotzdem.

Rosen im November

Außerdem habe ich bei meinem Gartenrundgang noch diese Herbstastern entdeckt. Das war mal ein kugliger Busch, den ich geschenkt bekam. Die runde Form hat er zwar nicht mehr und er blüht erst ab Mitte Oktober, aber im Moment bin ich für jeden Farbtupfer im Garten dankbar.

Rosen im November

Die Rhododendren zeigen schon dicke Knospen und ich hoffe, dass sie im nächsten Frühjahr reichlich blühen.

Rosen im November

Ach ja, die ersten Kübel habe ich schon für die weihnachtliche Dekoration vorbereitet, natürlich sind die Hagebutten von meinen Kletterrosen dabei.

Rosen im November

Und nun noch ein wenig Rosenpracht …

Rosen im November

Rosen im November

Schreibt mir gern im Kommentar, was bei euch noch blüht!

Lasst es euch gut gehen!

Herzlichst

Gisela Tanner

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Gartenreportage, Gartentrends, Impressionen, Lieblingspflanzen, Mein Garten, Winter abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf Kleines Blühwunder im Garten – Rosen im November …

  1. Kirsten sagt:

    Hallo,
    das sind sehr schöne Farbtupfer 😍
    Wir haben heute den Rasen vom Laub befreit und damit die Beete gemulcht.

    Die eine oder andere Blüte hält sich auch noch. Bei uns sind es gelbe Gewürztagetes, Hornveilchen (sie halten sich sehr wacker) und Chrysanthemen.

    LG,

  2. Jan sagt:

    Hallo Gisela,

    Weißt Du denn, welche Rosen-Sorte das ist?

    • Gisela Tanner sagt:

      Hallo Jan,

      es ist die Kletterrose Compassion, habe sie vor ein paar Jahren bei Kordes gekauft, ist dort aber nicht mehr im Sortiment, aber bei anderen Online-Anbietern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.