Messebesuch der Haus-Garten-Freizeit in Leipzig


Haus-Garten-Freizeit 2014 LeipzigHaus-Garten-Freizeit 2014 LeipzigHaus-Garten-Freizeit 2014 LeipzigHaus-Garten-Freizeit 2014 LeipzigHaus-Garten-Freizeit 2014 Leipzig

Ein Besuch in der Leipziger Neuen Messe bereitet mir immer besonderes Vergnügen, denn gleich beim Betreten kommt man in die weite lichte Glashalle. In der Zeit vom 15. bis zum 23. Februar 2013 geht es auf dem Messegelände um „Haus-Garten-Freizeit“. Auch die „Mittedeutsche Handwerkermesse“ ist geöffnet und vom 20. Februar an kommt noch die „Beach & Boat“  hinzu.


Gleich in der Glashalle wird man von der Sonderausstellung „In 9 Tagen um die Welt“ empfangen. Händler bieten ihre Ware feil und Reiseanbieter informieren über Reisen in die Welt. Besonderes Interesse rief bei mir natürlich der Bereich Garten hervor.

In der Messehalle 1 haben gleich mehrere Gartengestalter frühlingshaft Beete in die Halle gezaubert. Osterglocken, Primeln, alles steht in voller Blüte. Durch eine der Anlagen fährt sogar einen Modelleisenbahn. Wer mag, kann sich bei den Kleingartenverbänden informieren, aber auch Gartenmöbel, Wintergärten, Blockhäuser, Gartenkamine und allerlei Pflanzen und Blumenzwiebeln werden vorgestellt und zum Verkauf angeboten. Pfiffige Verkäufer geben gleich noch Tipps zum Pflanzen.

In der Glashalle gibt es täglich wechselnde Shows und an den Ständen der Gastronomie und Spezialitäten werden immer mal Häppchen angeboten.

Es gibt auch vieles zum Probieren und wer mag, kann sich in Halle 3 die Tiergehege anschauen oder sich über den Wald informieren. Die meisten Messebesuchen verlassen das Gelände vollgepackt mit ihren Neuerwerbungen.

Gisela Tanner

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Gartenschauen, Genuss, Impressionen, Reisetipp veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.