Plant Power – lecker essen mit gesunden Rezepten


Patrick Gebhardt leitet ein Szene-Restaurant in Hamburg und erarbeitet zusammen Alpro, einem Spezialisten für Lebensmittel auf Pflanzenbasis, besondere Rezepte. Der Koch ist bekannt für  seine modernen, aber schnörkellosen Rezepte und die Verwendung regionaler Produkte. Jetzt hat er im Callwey-Verlag sein Buch
Plant Power: Lecker essen auf pflanzlicher Basis
herausgegeben. Das Buch im Handel oder bei Amazon ansehen oder bestellen!

Das Besondere an den Rezepten, Milchprodukte werden durch Lebensmittel auf pflanzlicher Basis ersetzt, in diesem Fall vom Unternehmen Alpro.  Das bedeutet aber nicht, dass in der Rezeptsammlung rein pflanzliche Speisen vorgestellt werden, es geht auch schon mal deftig zu, auch mit Fleisch. Gebhardt meint allerdings, dass wir zu 2/3 Speisen auf pflanzlicher Basis verzehren sollten. Insgesamt 100 Rezepte, gegliedert nach den Jahreszeiten, stellt uns der Autor vor.  Für altbekannte Rezepten hält er eine „grünere“ Variante bereit.  Bevor es zu den einzelnen Kochanleitungen geht, gibt es noch Tipps zu pflanzlichen Lebensmitteln und ausgewogener Ernährung.

Wie wäre es im Frühling z.B. mit einem „Grünen Thai Curry“ oder im Sommer mit „Vanille-Mango-Törtchen“? Auch leckere Frühstücksgerichte können nachgekocht werden. Für den Sommer gibt es noch Ideen zum Picknick. Eintöpfe wie eine „Mediterrane Wirsing-Brotsuppe“ erwärmen das Gemüt im Herbst, genauso wie ein „Apfel-Rotkohl-Gratin mit Kartoffelkruste“. Bei den Winterrezepten wird es festlich, z.B. mit „Hähnchenbrustrouladen mit Pfifferlingen, Rahmwirsing und Thymian“ und auch Anregungen für die Weihnachtbäckerei sind dabei.

Insgesamt 100 Rezepte stellt der Autor vor, in Szene gesetzt  von Fotografin Maike Jessen,  Stylistin Maike Graf und Food-Stylistin Diane Dittmar. Anregungen zum Dekorieren und Anrichten gibt es so gleich dazu. wie von Callwey-Verlag gewohnt, ist dieses Buch auch optisch eine Augenweide. Die Rezepte sind übersichtlich gestaltet und reich bebildert.

Also, ran an den Kochtopf und die gesunde Küche!

Gisela Tanner

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Buchrezension, Genuss, Lieblingsbücher abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.