Schlagwort-Archive: Callwey

Beeindruckend: Gärten des Jahres 2018 von einer Jury ausgewählt und bildhaft beschrieben

Liebe Gartenenthusiasten, Dieses Buch von Callwey ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Schwergewicht, vom Inhalt her, aber auch bezogen auf Größe und Umfang. Schon das Vorwort hat mich fasziniert. Ferdinand Graf Luckner beschreibt darin seine Arbeit als Fotograf. Es geht um Geschichten, die er in Bildern erzählen möchte, aber auch um die Entwicklung der Gartenfotografie von der Nachkriegszeit bis heute. Spannend fand ich auch, wie er sich einem Garten und seinem Besitzer annähert. Herausgekommen sind wunderbare großflächige Fotografien, die den Inhalt des Buches in jeder Hinsicht unterstützen. Nach diesem Vorwort geht es direkt in die Gärten des Jahres, die 50 schönsten werden gezeigt. Welche privaten Refugien in diesen Kreis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Gartentrends, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Verrückt nach Garten – zehnmal leidenschaftliche Gartenliebe – eine Rezension

Liebe Gartenenthusiasten, ich freue mich schon auf die Saison der „Offenen Gärten“, in denen Gartebesitzer ihre Refugien für interessierte Besucher öffnen. Ich denke, vielen leidenschaftlichen Gärtnern bereitet es ein besonderes Vergnügen, in fremde Gärten zu schauen. Glücklicherweise ist das nicht nur zu den „Tagen der Offenen Gartenpforte“ möglich, sondern auch in zahlreichen Gartenbüchern. Der Callwey Verlag hat nun wieder ein besonders reizvolles Buch herausgegeben, gespickt mit Fotos der bekannten Fotografin Marion Nickig.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartenreportage, Gartentrends, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Gartenbücher vom Calwey Verlag

Liebe Gartenenthusiasten, spätestens wenn die ersten Frühblüher im Garten auftauchen, wächst die Sehnsucht nach entspannten Stunden im Garten. Da kommen die Gartenbuch-Neuerscheinungen vom Callwey Verlag im Februar gerade recht. Demnächst erscheinen hier meine ausführlichen Rezensionen dazu. Um euch nicht zu sehr auf die Folter zu spannen, gebe ich euch schon mal einen Überblick. Eines kann ich euch schon versprechen, diese Bücher sind auch optisch eine Augenweide.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Gartentrends, Genuss, Impressionen, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Traumhafte Landgärten durch die Jahrezeiten begleiten – eine Buchvorstellung

Liebe Gartenenthusiasten, jetzt sind wir wieder mitten in der Saison der “Offenen Gärten”, private Gärtner öffnen dem interessierten Publikum ihre Refugien zum Anschauen und Fachsimpeln. Aber auch wenn kein Garten in der Nähe einlädt, gibt es zauberhafte Bücher wie das von Martina Meidinger mit Fotos von Evi Pelzer, das „Traumhafte Landgärten durch die Jahreszeiten“ vorstellt. Die Autorin und Redakteurin Martina Meidinger kann langjährige Erfahrungen als Landschaftsgärtnerin vorweisen  und die freie Fotojournalistin Evi Pelzer ist bekannt durch Gartenmagazine und  eigene Gartenbücher.  Sie wurde schon mehrfach für ihre Bildbände ausgezeichnet.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentrends, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Romantische Gartenreisen in Deutschland vorgestellt in einem Gartenbuch von Callwey

Liebe Gartenenthusiasten, wer die neuen Frühjahrs-Gartenbücher von Callwey liest, dem gehen die Ziele für beeindruckende Gartenreisen bestimmt nicht aus. So auch in diesem Bildband, oder soll man besser sagen – Reiseführer? Eine illustre Autorenschar hat sich zusammengefunden, um romantische Gärten  zusammenzustellen und zu beschreiben. Elke Gräfin von Pückler, Victoria Wegner,  Sabine Freifrau von Süsskind, Manfred Lucenz und Klaus Bender laden uns auf eine Gartenreise quer durch Deutschland ein und stellen mehr als 60 Gärten vor. Bilder von namhaften Fotografen unterstreichen die Schönheit der romantischen Refugien.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartenreportage, Gartentipps, Gartentrends, Lieblingsbücher, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gärten in nah und fern erkunden mit dem Gartenreiseführer Deutschland – eine Buchbesprechung

Gartenreiseführer hat der Callwey-Verlag schon mehrere veröffentlicht. Kürzlich erschien er in der 8. Auflage, diesmal in einem  größeren Format und so mit größeren Fotos und noch mehr Informationen. Auch daran zeigt sich, Gärtnern und Gartenreisen werden immer beliebter! Ronald Clark, Direktor der Herrenhäuser Gärten in Hannover, hat das Vorwort „Deutschland – ein Gartenland“ geschrieben. Die Idee zu  einem Reiseführer für Gärten hatte er  bereits 1998.   Besonders mit den Aktionen der „Offenen Gartenpforte“ habe sich das Interesse für die Gartenkultur verstärkt, so Clark. Für leidenschaftliche GärtnerInnen und Gartenliebhaber ohne Gärten eröffnet sich in diesem Buch die Vielfalt der Gärten und Parks in unserem Land.   Buch Gartenreiseführer Deutschland im Handel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Gartentrends, Lieblingsbücher, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Gartenbücher vom Callwey-Verlag

Liebe Gartenenthusiasten, der Frühling steht vor der Tür und allen Gartenfreunden kribbelt’s in den Fingern, endlich wieder im grünen Refugium zu werkeln. Wer die Gartensaison nicht erwarten kann, für den habe ich einige Tipps zu neuen Gartenbüchern, die ich beim Callwey-Verlag entdeckt habe. Sie alle haben eins gemeinsam, sie stellen traumhafte Gärten vor, bei denen sich auch ein Besuch lohnt. Demnächst gibt es hier auch ausführliche Buchbesprechungen dazu.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Gartentrends, Lieblingsbücher, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Toskana – eine kulinarische Liebeserklärung: Ein Hoch auf die Toskana und ihre Kochkunst – Buchvorstellung

Ich blätterte in diesem Buch, schaute auf  die opulenten Fotos reichlich gedeckter Tische, verführerischer Speisen, traumhafter Landschaften  und bekam Sehnsucht – nach unserem Lieblings-Urlaubsland, nach abendlichen Blicken in kulissenhafte Landschaften und nach den köstlichen unverfälschten Speisen. Dem Callwey-Verlag ist es gelungen, eine der gefragtesten Kochbuchautorinnen Italiens für dieses Buch zu gewinnen. Csaba dalla Zorca, Italienerin mit venezianischen und toskanischen Wurzeln, ist nicht nur eine begnadete Köchin, sondern achtet als Lifestyleexpertin auch auf das passende Ambiente. Fotografiert hat die durchgehend ganzseitigen Fotos Stefano Scatá, ein italienischer Food-, Lifestyle und Interior Fotograf. Buch Toskana – eine kulinarische Liebeserklärung  im Handel oder bei Amazon durch Anklicken des Coverfotos ansehen oder kaufen.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Genuss, Kochen, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gartengestaltung mit Hochbeet – innovativ, nützlich und dekorativ – eine Buchbesprechung

Liebe Gartenenthusiasten, das ist wieder ein Buch, das man nicht so schnell aus der Hand legen möchte, so faszinierend sind die Fotos und die Ideen darin. Victoria Wegner und Heidi Lorey haben es beim Callwey-Verlag veröffentlicht und beweisen einmal mehr, dass Hochbeete nicht nur zum Gemüse- und Obstanbau geeignet sind, sondern auch als eigenständige Gestaltungselemente dienen, mit denen man einen Garten nachhaltig verändern kann. Angefangen hat alles mit Hügelbeeten in China und mit den Klostergärten. Buch  Gartengestaltung mit Hochbeet im Handel oder bei Amazon – durch Anklicken – ansehen oder bestellen.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Gartentrends, Lieblingsbücher | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Große Ideen für kleine Gärten – ein Buch für Gärten auf kleinem Raum

Was ist ein kleiner Garten, diese Frage stellt Autorin Victoria Wegner zu Beginn dieses Buches vom Callwey Verlag. Es gibt keine Normen dafür, so meint sie, und was in der Stadt als groß angesehen wird, gilt auf dem Land eher noch als kleine Gartenfläche. Gerade bei kleineren Gärten ist besonderes Geschick erforderlich, um daraus eine grüne Oase zu gestalten. Oft liegt die Kunst in der Beschränkung. Das bedeutet aber nicht, dass diese Gärten langweilig sein müssen, etwa nur aus Rasenflächen mit Beeten ringsherum bestehen.  Die Autorin erläutert die Möglichkeiten an zehn Beispielgärten, die eine Fläche zwischen  100 und 350 Quadratmetern haben. Die Vielfalt der vorgestellten Gärten  ist beeindruckend, und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension, Gartentipps, Gartentrends, Lieblingsbücher, Lieblingspflanzen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar