Schlagwort-Archive: Stauden

Beeindruckend, informativ und überraschend – ein Besuch der Baumschule Huben in Baden-Württemberg

(Werbung, unbezahlt, da Namensnennung und Verlinkung) Liebe Gartenenthusiasten, wisst ihr, was sich hinter dem Begriff „Airpot“ verbirgt oder warum gebietsheimische Gehölze so eine große Bedeutung haben? Ehrlich gesagt, bis zum letzten Donnerstag (27.9.2018) waren mir diese Begriffe auch völlig unbekannt. Aber von Anfang an: Im Juli war ich vom Verband GaLaBau Baden-Württemberg e.V. zum Gartenbloggertreffen nach Lahr eingeladen. Mit meinem Post darüber habe ich beim dazugehörigen Gartenbloggerwettbewerb den 2. Platz belegt und erhielt als Preis einen Gutschein für den Einkauf in der Baumschule Huben in Ladenburg  – liegt zwischen Heidelberg und Mannheim. Verbunden war der Preis mit einer Führung über das gesamte Baumschulgelände, und das war so groß, dass wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Gartenreportage, Gartenschauen, Gartentrends, Impressionen, Lieblingspflanzen, Reisetipp | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Meine fabelhafte Samengärtnerei – ein Buch für Sammler und Experimentierfreudige

Lange hat der Winter nicht weichen wollen, jetzt geht es endlich ans Pflanzen und Säen. Eine wunderbare Anleitung dazu gibt das Buch Meine fabelhafte Samengärtnerei: Samen gewinnen, aufbewahren, säen von Ulla Hasselmark. Die erfahrene schwedische Journalistin, Fotografin und Autorin ist leidenschaftliche Samensammlerin und lässt ihre Leser an ihren Erfahrungen teilhaben. Sie gibt Tipps zum Aufbewahren, zur Keimfähigkeit und zum Aussäen ihrer kleinen „Samen-Glückspillen“. So hat sie immer ein paar Kaffeefiltertüten dabei, in die sie jederzeit ihre Samen-Schätze einsammeln und transportieren kann, natürlich nur, wenn es die Natur nicht stört. Das Buch kann im Buchhandel oder bei Amazon angesehen oder bestellt werden.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchrezension | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar