Weihnachtliches in der Neuen Residenz in Halle

g Neue residenz Halle 2015Inzwischen ist es kein Geheimtipp mehr, dass in der Händelstadt Halle alljährlich zur Adventszeit eine besonders schöne Weihnachtsausstellung zum Besuch einlädt. In diesem Jahr lautet das Motto „Es weihnachtet sehr“.

g Neue residenz Halle 2015
Gestaltet wird die Schau vom Beruflichen Bildungswerk. Langzeitarbeitslose erhalten Gelegenheit, wieder einmal ihre Kreativität auszuleben und Lob und Anerkennung für ihre Werke zu erhalten. Und mit dem Lob sparen die Besucher nicht. Sie lassen sich verzaubern von dieser traumhaften Welt, in der sie dem Vorweihnachtsstress für kurze Zeit entfliehen können.

g Neue residenz Halle 2015Kaum eingetreten, wandelt man auf knirschenden (Kunst)schnee durch eine Welt der Farben. Zunächst durch eine weiße Schneelandschaft mit überraschenden Wintergebilden. Naturmaterialien und LED-Lichter kommen genauso zum Einsatz.

g Neue residenz Halle 2015

Der Höhepunkt ist ein Raum, in dem alles in Rot leuchtet, das ist Weihnachten pur.

g Neue residenz Halle 2015
Wer also zufällig in der Saalestadt zu Besuch ist, sollte die Gelegenheit nutzen, diese wunderbare Ausstellung zu besuchen. Sie ist noch bis zum 23. Dezember täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet.

Gisela Tanner

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Gartenschauen, Impressionen, Reisetipp abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.